Archiv für August 2014

3. Antifakneipe: „Kibbuz- Zwischen Marx, Gordon und der Wirklichkeit“

„Die Kib­buz­be­we­gung mit ihren ak­tu­ell ca. 270 Kib­bu­zim ist eines der wich­tigs­ten und mit der­zeit über 115 000 Kib­buz­ni­kim, größ­ten so­zia­len Ex­pe­ri­men­te über­haupt. Der Un­ter­gang des Kib­buz wurde dabei oft pro­phe­zeit und ist doch nie ein­ge­tre­ten. Die po­li­ti­schen Po­si­tio­nen der Be­we­gung sind dabei so kom­plex wie ver­schie­den, denn das Kib­buz lebt im und viel­leicht auch vom merk­wür­di­gen Span­nungs­feld zwi­schen den Theo­ri­en eines Karl Marx und eines Aha­ron David Gor­don, zwi­schen Kom­mu­nis­mus, An­ar­chis­mus, Na­tur­ver­bun­den­heit, Ar­beits­wahn und der Rea­li­tät, in der die Kib­buz­ni­kim ihren zio­nis­ti­schen Traum leb­ten und aus Wüs­ten blü­hen­de Land­schaf­ten mach­ten.“
Wie immer der letzte Montag im Monat, 25.8.2014 um 20 Uhr im White Rabbit Club Freiburg. Danach habt ihr wie immer die Möglichkeit an unserem Infostand zu schmöckern, unglaublich gute Musik zu hören und dabei das ein oder andere kühle Getränk zu trinken.