Technoparty gegen den Normalzustand

Facebook-Veranstaltung

Ab 22 Uhr Techno von:

Simon Heat | Stuttgart
Mr. Bardo | Freiburg
Citizenfour | Freiburg

///

Reaktionäres Gedenkgejammer in der ganzen Stadt, HoGeSa’s bundesweit, Abschiebungen aus Freiburg, der allgemeine kapitalistische Verwertungszwang und diese Woche schon wieder keine Gitterkartoffeln in der Mensa! Das ist der Normalzustand und er ist ätzend! Da aber eh niemand zur Revolution kommt, wenn’s kalt ist und regnet, ist unsere (provisorische) Lösung: Technoparty!

Wir wollen, dass ihr so lange mit uns feiert, bis ihr „herrschaftsfreie Weltgesellschaft“ zwar nicht mehr aussprechen könnt, aber dafür so richtig klassenlos seid! Gebt euch der Idiotie des Nachtlebens hin und bewegt eure verschwitzten Körper so lange unter unserem Strobo-Schein, bis euer eigentliches Wesen hervortritt und trinkt so viel, dass ihr am Ende der Nacht völlig entfremdet in euer verlottertes WG-Zimmer stolpert! Es gibt keine Ausreden – das einzige, was wir akzeptieren, ist eine „Moah war die Party geil, aber war’s wirklich diesen Kater wert?“-Kritik.

Kommt und feiert mit uns – alle Einnahmen helfen uns, weiterhin gegen den Normalzustand anzupöbeln! Das zumindest ist langfristig eine sinnvolle Investition und wir hängen – versprochen – die Bässe tiefer als die Profitrate.

///

Neben der eigentlichen Party erwartet euch im Außenbereich auch unser Infostand und eventuell sogar eine kleine Leseecke, in der ihr euch unsere jüngst erschienene Broschüre „Geschichte. Gedenken. Ideologie. Eine Kritik anlässlich des 70. Jahrestags der Bombardierung Freiburgs.“ mal genauer anschauen könnt.

Wir freuen uns auf euch und auf eine gute Party!